Greenpeace protestiert mit Walkadaver
publiziert: Donnerstag, 19. Jan 2006 / 00:18 Uhr

Berlin - Aus Protest gegen den Walfang hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace einen Walkadaver zur japanischen Botschaft in Berlin transportiert.

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor der japanischen Botschaft in Berlin.
Greenpeace-Aktivisten protestieren vor der japanischen Botschaft in Berlin.
5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
WaleWale
WalfangWalfang
Der schätzungsweise 20 bis 25 Tonnen schwere und rund 17 Meter lange Finnwal wurde auf einem Tieflader zu dem Botschaftsgelände gebracht. «Wir wollen Japan zeigen, wie unsinnig Walfang ist und dass das Töten aufhören muss», begründete Greenpeace-Sprecher Björn Jettka die Aktion.

Auch an gestrandeten und lebenden Tieren könne geforscht werden. Mit dem Protest würden zugleich Umweltschützer unterstützt, die seit Mitte Dezember japanische Walfänger in der Antarktis blockierten. Trotz weltweiter Proteste fangen japanische Fischer jedes Jahr Wale.

Japanische Kritik

Die Botschaft kritisierte die Aktion. «Der Walfang zu Forschungszwecken, den Japan durchführt, richtet sich nach den Bestimmungen des internationalen Walfangabkommens», erklärte Botschaftssekretär Kazuya Otsuka. Die Polizei hatte die Aktion kurzfristig genehmigt, da die «Würde der japanischen Botschaft nicht gefährdet» sei, wie es hiess.

Der Wal war am Samstag in Mecklenburg-Vorpommern gestrandet und tot geborgen worden. Nach der Protestaktion soll das auf 10 bis 20 Jahre geschätzte Tier am Donnerstag zum Stralsunder Meeresmuseum gebracht werden, wo es untersucht werden soll.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko-Stadt - Die Walfangnationen ... mehr lesen
32 Länder stimmten dagegen, Japan den kommerziellen Fang von Kleinwalen vor seinen Küsten zu erlauben.
Wellington - Bei einer Protestaktion ... mehr lesen
Es wurde niemand verletzt. (Archivbild)
Greenpeace hat die japanische Walfangflotte aufgespürt, die erneut ausgelaufen ist, um Grosswale zu jagen.
Hamburg - Ein Greenpeace-Schiff ist ... mehr lesen
Ayukawa - Yuichi Kimura versteht die ... mehr lesen
In Japan herrscht in Sachen Walfang viel Nostalgie.

Wale

Tauche ab in die Tiefen der Ozeane und begleite die grössten Säugetiere der Welt auf Ihrem Weg.
Seite 1 von 2
BLU-RAY - Unterhaltung
DER RUF DER WALE - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: Ken Kwapis - Actors: Kristen Bell, Drew Barrymore, Ted Dans ...
25.-
BLU-RAY - Erde & Universum
UNSERE OZEANE - BLU-RAY - Erde & Universum
Regisseur: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud - Genre/Thema: Erde & Unive ...
23.-
BLU-RAY - Tiere
WILDER OZEAN - IM REICH DER WALE - BLU-RAY - Tiere
Regisseur: Feodor Pitcairn - Genre/Thema: Tiere; Säugetiere; Fluss, Se ...
21.-
DVD - Erde & Universum
UNSERE OZEANE - DVD - Erde & Universum
Regisseur: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud - Genre/Thema: Erde & Unive ...
20.-
DVD - Tiere
MISSION WALE - DVD - Tiere
Regisseur: Jean Lemire, Caroline Underwood - Genre/Thema: Tiere; Fisch ...
17.-
Nach weiteren Produkten zu "Wale" suchen

Walfang

Produkte zum Thema
DVD - Tiere
MISSION WALE - DVD - Tiere
Regisseur: Jean Lemire, Caroline Underwood - Genre/Thema: Tiere; Fisch ...
17.-
DVD - Tiere
JAGDZEIT - DEN WALFÄNGERN AUF DER SPUR - DVD - Tiere
Regisseur: Angela Graas - Genre/Thema: Tiere; Tierschutz; Fluss, See & ...
16.-
DVD - Soziales
RETTET DIE ANTARKTIS - DVD - Soziales
Regisseur: Dan Stone - Genre/Thema: Soziales; Organisationen & Hilfsdi ...
15.-
Nach weiteren Produkten zu "Walfang" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit ...
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, will ein überparteiliches Komitee aus den Reihen der SVP, CVP und EDU das Referendum ergreifen. mehr lesen 3
350 ausländische Campierer  Bern - Seit einigen Tagen campieren mittlerweile rund 350 ausländische Fahrende im bernischen Witzwil. Die Anwohner beklagen sich über Lärm, Dreck ... mehr lesen  
Trotz Anwesenheit des Sicherheitspersonals verlaufe der Aufenthalt der Fahrenden aber nicht konfliktfrei, schreibt der Kanton. (Symbolbild)
Die Ehe der Eltern hat einen erheblichen Einfluss auf die Psyche von Kinder und Teenager.
Einkommen weniger wichtig  Kinder verheirateter Eltern haben mehr Selbstvertrauen und sind glücklicher, egal wie hoch das ... mehr lesen  
Falsche Sichtweise  Selbst wenn sie hohe Steuerabgaben leisten müssen, leben reiche Amerikaner grösstenteils weiter in ihren angestammten Bundesstaaten und ziehen nicht in eine andere US-Region mit ... mehr lesen
In den vergangenen Jahre haben von knapp 500'000 Einkommensmillionären nur 12'000 pro Jahr den Bundesstaat gewechselt.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 34°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 17°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 17°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 16°C 34°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 17°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 20°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten