Städte-Ranking: Zug behält die Nase vorn
publiziert: Dienstag, 18. Mai 2010 / 13:23 Uhr
Idyllisch: Der Ägerisee im Kanton Zug.
Idyllisch: Der Ägerisee im Kanton Zug.

Zürich - Das Städte-Ranking des Wirtschaftsmagazins «Bilanz» hat die gleichen Spitzenreiter wie in den beiden Vorjahren: Zug ist die attraktivste Schweizer Stadt gefolgt von Zürich und Luzern.

3 Meldungen im Zusammenhang
Exzellente Noten gab es für Zug bei den Kriterien Arbeitsmarkt, Reichtum, Gesundheit, Sicherheit und Soziales. Zürich punktet vor allem mit der Verkehrsanbindung sowie bei Bildung und Erziehung. Um einen Platz von 4 auf 3 aufgestiegen ist Luzern dank guten Noten bei Tourismus, Verkehr und Arbeitsmarkt.

Weil die Steuerbelastung nicht mehr so stark gewichtet wurde wie in früheren Jahren ist die Zürichsee-Gemeinde Freienbach SZ, der Wohnort vieler prominenter Vermögender, deutlich zurückgefallen, vom 3. auf den 21. Platz.

Nur Zürcher in der Top-Ten

Aufgestiegen sind dank neuer Kriterien wie allgemeine Lebensqualität Städte wie Bern, Basel, St. Gallen und Winterthur. Deutlich verbessert haben sich aber auch kleinere Städte wie Affoltern am Albis ZH und Kloten ZH.

Die «Bilanz» publiziert zum fünften Mal eine Bewertung der 123 Schweizer Städte mit mindestens 10'000 Einwohnern. In den Top-Ten sind dieses Jahr neben Zug, Luzern und Baden ausschliesslich Städte aus dem Kanton Zürich: Zürich, Opfikon, Dübendorf, Wallisellen, Winterthur, Kloten und Uster. Am Ende der Liste figurieren Spiez BE, Arbon TG, Steffisburg BE, Val-de-Travers NE und Le Locle NE.

Erstmals wurde analysiert, welche Städte für einzelne Zielgruppen speziell attraktiv sind. Familien leben am besten in Zug, Luzern und Zürich. Für Singles sind die Städte Genf, Zürich und Winterthur besonders attraktiv. Für Vermögende der beste Wohnsitz ist Zug, Freienbach SZ oder Küsnacht ZH. Rentner lassen sich am besten in Lugano, Locarno oder Solothurn nieder.

(fkl/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Zürich ist laut einer Studie ... mehr lesen
Blick auf den Zürichsee und die Stadt Zürich.
Genf kann sich sehen lassen: Die Stadt mit dem Jet d'eau erreichte den dritten Platz im weltweiten Städte-Ranking.
Zürich - Drei Schweizer Städte sind in der neusten weltweiten Städterangliste von Mercer unter den Top Ten. Wien ist wie schon im Vorjahr die Stadt mit der höchsten Lebensqualität. mehr lesen
Das aktuelle Ranking der «Bilanz» ... mehr lesen 2
Hier will man wohnen. Zumindest wenn man der «Bilanz» glauben schenkt. Bild: Kaserne Dübendorf.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Einschulung.
Einschulung.
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung von Schulkindern spricht, denken wohl die wenigsten Menschen an einen Schulthek. Der Inbegriff der Begleitung liegt immer noch im Mutter- oder Vaterbegriff begraben. mehr lesen  
Trends für 2019  Geht es um Trends der digitalen Devisen für 2019, rangiert der Bitcoin ganz vorn. Auch Ethereum, Bitcoin Cash und Ripple stehen hoch im Kurs. mehr lesen  
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für ... mehr lesen   3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
350 ausländische Campierer  Bern - Seit einigen Tagen campieren mittlerweile rund 350 ausländische Fahrende im bernischen Witzwil. Die Anwohner beklagen sich über Lärm, Dreck und Sachbeschädigungen. Die Behörden bitten um Geduld, denn die Fahrenden sollen das Gelände bis am Mittwochabend verlassen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 0°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel -1°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 9°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 0°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten