Nelson Mandela empfängt Michelle Obama
Michelle Obama trifft in Südafrika Nelson Mandela
publiziert: Dienstag, 21. Jun 2011 / 23:12 Uhr
Michelle Obama.
Michelle Obama.

Johannesburg - US-First Lady Michelle Obama hat den früheren südafrikanischen Präsidenten und Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela getroffen. Die Begegnung fand am ersten Tag einer Südafrikareise Obamas und ihrer Töchter Malia und Sasha statt.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Nelson MandelaNelson Mandela
Mandela hatte sich seit einem Krankenhausaufenthalt im Januar nur noch selten öffentlich gezeigt. Michelle Obama war am Dienstag mit ihren Töchtern und ihrer Mutter zu dem sechstägigen Besuch in Südafrika eingetroffen.

Der Empfang in Mandelas Privathaus schloss sich an einen Besuch der Ausstellung in der Mandela-Stiftung an, durch die Mandelas dritte Ehefrau, Graca Machel, die Gäste aus den USA führte, wie der Leiter der Mandela-Stiftung in Johannesburg, Achmat Dangor, sagte.

Die Ausstellung zeigt viele persönliche Dokumente, Fotos und Zeitungsartikel über die Freiheitsikone der schwarzen Bevölkerung Südafrikas.

Auf Michelle Obamas Reise-Programm stehen auch ein Treffen mit dem Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu sowie Besuche in Kapstadt und Johannesburg. Am Mittwoch wollte sie ein Grusswort bei einem Forum junger afrikanischer Frauen in Führungspositionen sprechen.

Zum Auftakt ihres Besuchs am Dienstag traf sie zudem in Pretoria eine von Präsident Jacob Zumas drei Ehefrauen, Nompumelelo Ntuli-Zuma. Es ist Obamas erste alleinige Afrika-Reise.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dakar - US-Präsident Barack Obama ist am Mittwochabend im Senegal eingetroffen. Der Besuch in dem westafrikanischen ... mehr lesen
US-Präsident Barack Obama ist am Mittwochabend im Senegal eingetroffen.
Kritiker werfen der spanischen Zeitschrift Verharmlosung der Sklaverei vor.
Madrid - Die künstlerische Abbildung ... mehr lesen
Johannesburg - Millionen Kinder haben dem ehemaligen südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela singend zu seinem ... mehr lesen
Nelson Mandela, Anti-Apartheid-Kämpfer und erster schwarzer Präsident Südafrikas.

Nelson Mandela

Andenken und Dokumentationen rund um den Held der südafrikanischen Freiheitsbewegung
DVD - Biographie / Portrait
MANDELA - SEIN LEBEN UND WIRKEN - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Robin Benger - Actors: Nelson Mandela - Genre/Thema: Biogra ...
21.-
Fotos
NELSON MANDELA - Fotos
Echtes Foto, auf professionellem Fuji-Fotopapier (Ausführung matt, spi ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Nelson Mandela" suchen
Pakistan brachte seine Bürger angesichts des von Saudi-Arabien angeführten Militäreinsatzes im Jemen in Sicherheit. (Symbolbild)
Pakistan brachte seine Bürger angesichts des von ...
Zu ihrer Sicherheit  Islamabad - Wegen des bewaffneten Konflikts im Jemen hat Pakistan über 500 seiner dort lebenden Bürger ausser Landes gebracht. Nach Angaben der pakistanischen Regierung landete am Sonntag eine Maschine mit 503 Menschen an Bord in Karachi. 
Saana, Hauptstadt von Jemen
Flughafen von Sanaa bei Luftangriffen schwer beschädigt Sanaa - Durch Luftangriffe der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition ist der Flughafen von Jemens Hauptstadt ...
Zentrifuge reduzieren  Lausanne - Bei den Gesprächen über das iranische Atomprogramm ist laut westlichen Verhandlungskreisen eine Einigung in zentralen Punkten ...  
Lichtblick bei den Gesprächen über Irans Atomprogramm.
Atom-Verhandlungen mit Iran werden fortgesetzt Lausanne - Bei den Gesprächen über das umstrittene iranische Atomprogramm in Lausanne stehen die ...
US-Aussenminister John Kerry kündigte an, seinen Aufenthalt in Lausanne zu verlängern, und sagte einen für Montag geplanten Termin in Boston ab.
Westen bleibt optimistisch für Atomdeal mit dem Iran Lausanne/London - Die Aussenminister Frankreichs, Deutschlands, Grossbritanniens und der USA wollen ...
US-Aussenminister John Kerry trat Gerüchten entgegen, wonach es innerhalb der sogenannten 5+1-Gruppe Spannungen gebe.
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 5°C 6°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 8°C 10°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 9°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten