Senatorin Dianne Feinstein will Klarheit schaffen.
Senatorin Dianne Feinstein will Klarheit ...
US-Politiker empört  Was vielen Leuten weltweit bereits seit Monaten die Zornesröte ins Gesicht treibt, verärgert nun auch einflussreiche Politiker Washingtons: Womöglich wurden auch sie von Vater Staat ausgespäht. 4
Ukraine Krise  Haben Präsident Barack Obama und die schwache US-Aussenpolitik Wladimir Putin den Weg geebnet und die Krim-Krise befördert?   1
Wandel in der Gesellschaft?  Denkt man an den US-Bundesstaat Arizona, hat man eigentlich Bilder von Cowboys, Viehherden und Kakteen im Kopf. Letzte Woche war der ...  
Jan Brewer: «Religionsfreiheit ist ein Grundwert in Amerika und Arizona.»
John Ellis «Jeb» Bush.
Erst der Papa, dann der Bruder  Und wie steht es mit dem Rest der Welt? «Ich möchte diese Entscheidung auf den richtigen Moment vertagen. ...  
Marihuana für alle  Da liegt etwas in der Luft: In den USA ändert sich die Einstellung zum Marihuana-Konsum - nicht ...  
In Colorado ganz legal.
Gouverneur Chris Christie wusste anscheinend von nichts.
Karriereknick?  Die Amerikaner lieben ihre Autos, doch ist ein Verkehrsinfarkt in einer Kleinstadt ...  
Bizarre Reality-Show  Amerika zeigte sich diese Woche erstaunt und verärgert, nachdem sich ein ...
Dennis Rodman ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler.
Seit 2011 ist John Boehner Sprecher des Repräsentantenhauses.
Gegen die Tea Party  Washingtons einflussreichster Republikaner erschien einige Zeit fast wie ein politischer Häftling, ...  
Der Präsident war noch nie so unbeliebt wie heute.
Obamacare  «Sei vorsichtig mit deinen Wünschen». US-Präsident Barack Obama hat hart für die Gesundheitsreform gekämpft, die unter dem Namen ...  

Mehr CNN-News

Geschichtsdrama  Das Weisse Haus muss sich mit Syrien, dem Kongress und der Wirtschaftslage beschäftigen. US-Präsident Barack Obama hatte allerdings die Gelegenheit, sich ein wenig zu entspannen und einen Film anzusehen.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Über Jonathan Mann:
Jonathan Mann ist Moderator und Korrespondent bei CNN International. Er berichtet regelmäßig aus der Zentrale des Nachrichtensenders in Atlanta und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Print-, Radio- und TV-Journalismus. Seine Kolumne steht in der Schweiz exklusiv für news.ch zur Verfügung.

Zur vollständigen Biografie
Titel Forum Teaser
US-Präsident Barack Obama hatte vor einigen Monaten Gesetze unterzeichnet, die die Macht der NSA in Teilbereichen beschneiden.
Whitehouse NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln Washington - Der US-Geheimdienst NSA kann nach einem ...
Irak Tausende Iraker demonstrieren gegen Korruption Bagdad - Tausende Iraker haben am Freitag in Bagdad gegen die Korruption und Ineffizienz der Verwaltung demonstriert. Bei ihrem Protestzug durch die ...
Afghanistan Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul Kabul - Ein Selbstmordattentäter hat am Samstag in der ...
International Atomic Energy Agency (IAEA) in Wien.
Atomstreit Atomenergiebehörde braucht 9,2 Mio Euro für Iran-Kontrollen Wien - Nach dem Atomabkommen vom Juli mit dem Iran benötigt die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) nach eigenen Angaben 9,2 Millionen ...
Matisyahu auf dem Summerjam 2013.
Nahost Jüdischer US-Musiker trotzt der politischen Korrektheit Castellón - Der jüdische US-Musiker ...
Kim Jong Un bezeichnet die Vereinbarung als Meilenstein.
Nordkorea-Krise Nordkoreas Staatschef würdigt Vereinbarung mit dem Süden Seoul - Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat sich laut der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA positiv zur jüngst getroffenen Vereinbarung mit ...
Ein Anwohner in Kafraja berichtete über dutzende Granateneinschläge seit dem frühen Morgen. (Symbolbild)
Krieg / Terror Neue Kämpfe in syrischen Ortschaften Beirut - Nach dem Auslaufen einer 48-stündigen ... 1
Senatorin Dianne Feinstein will Klarheit schaffen.
CNN-News Überwachungsskandal macht endlich auch in Amerika Schlagzeilen Was vielen Leuten weltweit bereits seit Monaten die Zornesröte ins Gesicht treibt, verärgert nun auch einflussreiche Politiker Washingtons: ... 4
Die Wall Street freut sich über ein sattes Plus.
Börse New York Dow Jones mit höchstem Tagesgewinn seit 2011 New York - Unerwartet gute Konjunkturdaten und ...
 
Nebelspalter Mittelmeer wird EU-Mitglied Genialer Coup in Brüssel: Die Europäische Union hat heute völlig überraschend das Mittelmeer als 29. Mitgliedsstaat aufgenommen. Das Mittelmeer gilt für Flüchtlinge deshalb ...
Erneuter Fehlschlag bei Versuchen, die Lecks des havarierten AKWs in Japan abzudichten.
Abdichtversuche des Lecks in Fukushima 1 schlagen fehl Tokio - Den Technikern im havarierten japanischen Atomkraftwerk Fukushima 1 ist es auch im zweiten Anlauf nicht gelungen, einen Riss in einem ...
Erdogan will die verlorene Parlamentsmehrheit zurückerobern. (Archivbild)
Wahlen Erdogan billigt Übergangsregierung Ankara - Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan ...
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten