Grossdemos gegen Sparprogramm in Portugal
publiziert: Samstag, 15. Sep 2012 / 21:47 Uhr
Die Regierung unter Ministerpräsident Coelho hatte weitere Sozialkürzungen angekündigt.
Die Regierung unter Ministerpräsident Coelho hatte weitere Sozialkürzungen angekündigt.

Lissabon - Aus Protest gegen den Sparkurs der Regierung sind in Portugal am Samstag zehntausende Menschen auf die Strasse gegangen. In Lissabon und dutzenden weiteren Städten demonstrierten sie gegen die angekündigten neuen Sparmassnahmen der Regierung von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho.

6 Meldungen im Zusammenhang
«Zum Teufel mit der Troika» hiess es auf Spruchbändern gegen die mit Europäischer Union, Internationalem Währungsfonds und Europäischer Zentralbank ausgehandelten Kürzungen.

Die Regierung in Lissabon hatte vor einer Woche weitere Sozialkürzungen angekündigt. Für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft soll es höhere Sozialversicherungsabgaben geben. Dafür werden die Unternehmensabgaben gesenkt.

Am Dienstag gaben die internationalen Gläubiger des Landes dem hoch verschuldeten Euroland ein Jahr mehr Zeit zur Sanierung des Haushalts.

Die Regierung in Lissabon hatte im Mai 2011 von EU und Internationalem Währungsfonds (IWF) Notkredite in Höhe von 78 Milliarden Euro mit einer Laufzeit von drei Jahren erhalten.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lissabon - Nach den grössten Protesten seit Beginn des von EU und IWF verordneten Sparkurses macht Portugals ... mehr lesen
Präsident Anibal Cavaco Silva hatte mit seinem Beratergremium bis tief in die Nacht hinein um einen Kompromiss gerungen.
In vielen Städten Portugals gab es Proteste gegen die neuen Kürzungspläne.
Lissabon - In Lissabon haben am Freitag tausende Menschen gegen neue Sparpläne der portugiesischen Regierung ... mehr lesen
Lissabon - Portugals Sanierungsbemühungen sind von den Kapitalmärkten ungeachtet der jüngsten Rückschläge honoriert ... mehr lesen
Portugal ist bis September 2013 weitgehend unabhängig.
Will die Bonität Portugals verbessern: Pedro Passos Coelho.
Lissabon - Der portugiesische Ministerpräsident Pedro Passos Coelho hat harte ... mehr lesen
Lissabon - Mehrere zehntausend Menschen haben am Samstag in Portugal gegen das Sparprogramm der Regierung ... mehr lesen
Die Finanzkrise zwingt Portugal zu strikten Sparmassnahmen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Lissabon - Schuldensünder Portugal will sich mit Hilfe deutscher Unternehmen aus dem tiefen Krisensumpf arbeiten. Regierungschef Pedro Passos Coelho regte an, die Lufthansa solle Interesse für die staatliche Airline TAP entwickeln. Der Energieriese Eon könnte zudem beim Stromkonzern EDP einsteigen. mehr lesen 
Venezuela nimmt 96 Prozent seiner Devisen mit dem Verkauf von Öl ein und ist vom jüngsten Preisverfall an den Weltmärkten besonders betroffen. (Symbolbild)
Venezuela nimmt 96 Prozent seiner Devisen ...
Venezuela  Caracas - Wegen steigender Zinsen will sich Venezuela nach Worten von Präsident Nicolas Maduro kein Geld im Ausland mehr leihen. Das Land habe zum Glück andere Geldquellen. 
Seit dem Sommer haben die Ölpreise über 20 Prozent eingebüsst. (Symbolbild)
Spekulation auf Überangebot drückt Ölpreis in den Keller Bern - Der Verfall der Ölpreise hält an. Am Montag sank der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent um 2,7 Prozent auf ...
Kanada  Ottawa - Nach dem Anschlag auf das Parlament in Ottawa hat der ...  
Kanada werde sich von derlei Angriffen «niemals einschüchtern lassen» und stattdessen die Anstrengungen im Kampf gegen «Terrororganisationen» verdoppeln, sagte Harper .
Angriff auf das Parlament in Kanada - zwei Tote Ottawa - Ein oder mehrere Angreifer haben am Mittwochmorgen das Parlamentsgebäude in der kanadischen Hauptstadt Ottawa ... 1
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Motive? Täter? Wird sich zeigen. Heute wird jedenfalls noch die ... gestern 20:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Die... Damen sind oftmals so von dem Schwachsinn der Islamisten vereinnahmt, ... gestern 08:54
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Auch... Assad wird in den letzten Jahren die Nachrichten verfolgt haben und ... Di, 21.10.14 08:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Es... ist ein lobenswerter Ansatz Menschen die in schwierigen Situationen ... Di, 21.10.14 08:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Um... zu verstehen, welch hartes Erbe Joko Widodo antritt, sollte man den ... Mo, 20.10.14 14:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Ohne... eine wirksame Bekämpfung der IS werden auch der Libanon, Jordanien und ... Mo, 20.10.14 10:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Die... Rechnung wird in Menschenleben gezahlt! Üblich ist in solchen Fällen ... So, 19.10.14 10:08
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Libyen... bleibt noch aus einem anderen Grund als Problem an Europa hängen. Denn ... So, 19.10.14 08:56
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten