Patrik Gisel wird ab Oktober neuer Geschäftsführer der Raiffeisenbank sein.
Patrik Gisel wird ab Oktober neuer Geschäftsführer der Raiffeisenbank ...
Banken  Bern - Der designierte neue Chef der Raiffeisenbank, Patrik Gisel, geht davon aus, dass sich das Bankgeheimnis im Inland in der heutigen Form langfristig nicht halten lässt. Für wahrscheinlicher hält er die Einführung des automatischen Informationsaustauschs. 
Was die Sonntagspresse beschäftigt Bern - Die Sonntagspresse hat sich am Ostersonntag unter anderem mit den Chancen der ...
Pierin Vincenz tritt als Raiffeisen-Chef zurück St. Gallen - Bei der Bankengruppe Raiffeisen kommt es im März 2016 zum ...
Schweiz - EU  Brüssel - Die Schweiz und die EU haben sich über den automatischen Informationsaustausch in Steuersachen geeinigt: Staatssekretär Jacques de Watteville und sein Verhandlungspartner bei der EU-Kommission, Heinz Zourek, haben am Donnerstag in Brüssel das Abkommen paraphiert.  
Pierre Moscovici.
Automatischer Informationsaustausch  Brüssel - Das Abkommen über den automatischen Informationsaustausch in Steuersachen zwischen der ...  
Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf: Ein bedeutender Tag.
Schweiz und Italien unterzeichnen Steuerabkommen Mailand - Ein Doppelbesteuerungsabkommen sowie eine Roadmap für den Finanz- und Steuerdialog sollen die fiskalischen ...
Zur zweiten Phase zugelassen  Bern - Die internationale Staatengemeinschaft würdigt die Schweizer Bemühungen ...  
Um bei der Prüfung nicht durchzufallen, hat die Schweiz letzten Sommer eigens das Steueramtshilfegesetz geändert. (Symbolbild)
Abkommen regelt Steuerfragen  Mailand - Ein Doppelbesteuerungsabkommen sowie eine Roadmap für den Finanz- und Steuerdialog sollen die fiskalischen Beziehungen zwischen der Schweiz und Italien auf eine neue Grundlage stellen. Die entsprechenden Dokumente wurden am Montag in Mailand von den Finanzministern beider Länder unterzeichnet.  
Am günstigsten leben Personen mit hohem Einkommen im Kanton Zug. (Symbolbild)
Der Spielraum für Steuersenkungen ist begrenzt Zürich - Das Steuerparadies Innerschweiz kann beinahe mit den Kanalinseln mithalten. Die Unternehmenssteuern für 2015 liegen ...

Mehr rund um den Steuerstreit

Banken  Zürich - Ein Mitarbeiter der Credit Suisse hat sich vorerst erfolgreich gegen die Auslieferung seiner Daten an die US-Behörden gewehrt. Ein Einzelrichter am Zürcher Bezirksgericht hat am Donnerstag der Grossbank mit einem superprovisorischen Erlass die Datenlieferung verboten.  
Argentinien  Buenos Aires - Aufgrund von Daten aus Frankreich hat Argentinien am Donnerstag Filialen der britischen Grossbank HSCB beschuldigt, mehr als 4000 Kunden Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben. Die Bankkunden sollen Geld auf geheimen Schweizer Konten versteckt haben.  
2,6 Mrd. Franken und Schuldeingeständnis  Zürich - Ein halbes Jahr, nachdem sich die Credit Suisse (CS) mit den US-amerikanischen Behörden auf einen Steuerdeal geeinigt hat, ist der Streit mit den USA definitiv vom Tisch.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Zehn F-5-Tiger der Schweizer Luftwaffe bleiben am Boden.
Armee Weitere Schweizer Kampfjets haben Risse Bern - Die Kontrolle aller 36 regelmässig im Einsatz stehenden einsitzigen F-5-Tiger-Kampfjets der Schweizer Luftwaffe hat bei 16 Flugzeugen Risse festgestellt. ...
Die Verfassungsartikel ermöglicht eine bessere Behandlung für kinderlose Paare.
Initiativen/Referenden Komitee fordert bessere Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch Bern - Die geplante Änderung des Verfassungsartikels zur Fortpflanzungsmedizin würde Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch eine bessere ...
 
Nebelspalter Mehrstündiges Google-Blackout geklärt Der Totalausfall der Google-Server in mehreren ...
Die Winde sind stärker als die technischen Kapazitäten des Solarflugzeugs.
Green Investment Weiterflug von «Solar Impulse 2» verzögert sich wegen Winden Bern/Chongqing - Der Weiterflug des Solarflugzeugs «Solar Impulse 2» verzögert sich: Der in Chongqing im Zentrum Chinas für Donnerstag ...
Die Fluggesellschaften diskutieren über neue Cockpit-Regeln.
Swiss Neue Cockpit-Regeln auch bei Swiss und Edelweiss Bern - Nach dem Absturz eines Airbus von Germanwings ändern Fluggesellschaften im In- und Ausland ihre Regeln für die Besetzung des Cockpits. Demnach ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Raphael Fuhrer ist Doktorand in Verkehrsplanung an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Nachhaltige Taschen und die Landwirtschaft der Zukunft Dieser Tage findet zum dritten Mal die Nachhaltigkeitswoche statt, an der nun fünf Hochschulen beteiligt sind. Der Auftakt wartete unter anderem ...
Mindestens ein Elternteil müsste in der Schweiz geboren worden sein.
Gesellschaft Korrektur bei erleichterter Einbürgerung gefordert Bern - Ausländerinnen und Ausländer der ... 1
In Österreichs Gaststätten bald ein Bild der Vergangenheit.
Nichtrauchen Auch in Österreich wird in Gaststätten künftig nicht geraucht Wien - Österreich macht Schluss mit seinem Ruf als eines der letzten «Raucherparadiese» und führt ein generelles Rauchverbot in der ...
art-tv.ch «Haute Couture» im Historischen Museum Basel Kleider und Mäntel, Modezeichnungen und ...
Wer ein Ticket für das OpenAir St. Gallen kaufen möchte, kann das nur noch mit vorheriger Registrierung machen.
SPECIAL Openair St.Gallen OpenAir St. Gallen lanciert Fanportal für Ticketkäufer Nach der Festivalsaison ist vor der Festivalsaison. Die Veranstalter vom OpenAir St. Gallen, das vom 25. - 28. Juni 2015 stattfindet, schüren die ...
Goran Karanovic hat allen Grund zur Freude.
Super League Der FC Zürich bleibt in der Misere Der FC Zürich kassiert in der Super League die fünfte ...
Der HC Lugano verpflichtet Tony Martensson.
NLA Lugano holt wohl Tony Martensson Der HC Lugano verpflichtet offenbar einen weiteren Topstürmer aus dem hohen Norden. Gemäss der «Neuen Luzerner Zeitung» komplettiert der Schwede Tony Martensson das ...
Der Match passte für Stan Wawrinka zu den Leistungen der letzten Wochen.
Roger Federer Schweizer Duell in Monte Carlo gründlich geplatzt Das erhoffte Schweizer Viertelfinal-Duell ...
Während seiner aktiven Laufbahn gewann Fuchs dreimal einen Weltcup. (Symbolbild)
Snowboard Mario Fuchs wird Nachfolger von Harald Benselin Der Österreicher Mario Fuchs wird Cheftrainer der Schweizer Boardercrosser. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Harald Benselin an, der nach 13 Jahren ...
Tina Weirather bleibt bei Atomic.
Ski alpin Absage für Stöckli - Weirather weiterhin mit Atomic Tina Weirather bleibt ihrer Ski-Marke ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 3°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 4°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 7°C 12°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 12°C bewölkt, Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 10°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 10°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten