Einer Unterschrift stand nichts mehr im Weg. (Symbolbild)
Einer Unterschrift stand nichts mehr im Weg. (Symbolbild)
Bankgeheimnis  Bern - Die Schweiz hat die OECD-Vereinbarung zum automatischen Informationsaustausch in Steuersachen unterzeichnet. Mit dem automatischen Informationsaustausch soll die grenzüberschreitende Steuerhinterziehung verhindert werden. 
Steuerstreit  New York - Auch nach dem Flop im Prozess gegen UBS-Banker Raoul Weil führt die US-Justiz ihren ...  
Der Schweizer Bankangestellte soll zwischen 1999 und 2012 mit anonymen Stiftungen beim Betrug geholfen haben.
Besonders die Diamantenbranche in Antwerpen soll die Schweizer Bank für illegale Umtriebe genutzt haben.
HSBC in Belgien wegen Steuerbetrugs und Geldwäsche angeklagt Brüssel - HSBC Private Bank, die Schweizer Tochter der britischen HSBC, ist in Belgien wegen schweren und ...
Jean-Claude Juncker äussert sich zur Affäre in Luxemburg. (Archivbild)
Nach Luxemburg-Leaks  Brüssel - EU-Kommissionschef Juncker ...  
Wer keine Steuern bezahlt, kann seinen hochrangigen Mitarbeitern das Geld geben.
Grosse Konzerne zahlen ihren Chefs mehr als dem US-Fiskus Washington - Sieben der 30 grössten Konzerne in den Vereinigten Staaten haben einer Studie zufolge im vergangenen ...
Kampf gegen Steuerflucht im Fokus des G-20-Gipfels Brisbane - Vor dem Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der 20 ...
Recherche zeigt Steueroptimierung mit Luxemburger Steuerdeals Zürich/Luxemburg - Dutzende Medien aus aller Welt haben am ...

Mehr rund um den Steuerstreit

Ermittlungen laufen  Jerusalem/Zürich - Die Schweizer Grossbank UBS ist nun auch in Israel mit Vorwürfen im Zusammenhang mit Steuerhinterziehung konfrontiert. Die israelischen Behörden nahmen einen leitenden UBS-Berater sowie 13 israelische Bürger mit Konten bei der UBS für kurze Zeit fest.  
Weil-Prozess  Bern - Raoul Weil ist ein freier Mann. Der ehemalige UBS-Topmanager kann nach dem Urteil in Florida in die Schweiz zurückreisen. Dies ist ein Lichtblick für die Schweizer Banken. Der Schlusspunkt im Steuerstreit ist damit aber längst noch nicht gesetzt.  
Weil-Prozess  Fort Lauderdale (Florida) - Im Prozess gegen den ehemaligen UBS-Topmann Raoul Weil ist am Mittwoch Hansruedi Schumacher, bis 2002 Leiter des Nordamerika-Geschäftes der Grossbank, als Zeuge aufgerufen worden. Seinen Aussagen zu Folge wusste die Bank, dass die Mehrheit der gegen 20'000 US-Kunden ihr Geld auf den Schweizer Konten nicht versteuerten.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Ideologische Scheuklappen? Sie haben wohl Recht, LinusLuchs, wenn Sie bezüglich der Aussage "„Dass ... gestern 18:34
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Nein Nein Nein Bei der Ecopop bin ich nicht so sicher, da könnten die Umfragen wie ... gestern 14:03
  • LinusLuchs aus Basel 46
    Neoliberalismus keine Ideologie? Patrik Etschmayer war bei diesem Satz wohl einen Moment etwas ... Mi, 19.11.14 13:18
  • LinusLuchs aus Basel 46
    Schlupflöcherexperten Ein Déjà-vu. SVP, FDP und CVP verhinderten bereits die Umsetzung der ... Mi, 19.11.14 09:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2581
    Forderungen "verabschiedete das Plenum der Eidgenössischen Jugendsession am Sonntag ... Mo, 17.11.14 12:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Sag ich doch! " Im Juni 2002 traten die Bilateralen I in Kraft. Zuvor habe die ... So, 16.11.14 17:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1063
    Lieber HeinrichFrei Es ist schon eine ziemliche Zumutung, den Menschen weiss zu machen, ... Fr, 14.11.14 18:53
  • HeinrichFrei aus Zürich 350
    Schützen Jodtabletten vor einer AKW-Katastrophe? Greenpeace machte darauf aufmerksam: Erst die Stilllegung der fünf ... Fr, 14.11.14 11:31
Flugmanöver der PC-21 verursachten wiederholt Lärmbeschwerden wegen des hohen, surrenden Tons.
Armee PC-21-Flugzeuge erhalten keine neuen Propeller Emmen LU - Die PC-21-Flugzeuge werden nicht mit neuen, leiseren Propellern ausgestattet. Die Kosten für eine Umrüstung wären zu hoch, die Verbesserungen zu ...
Peter Bieri zieht sich zurück. (Archivbild)
Abstimmungen/Wahlen Peter Bieri tritt 2015 nicht mehr an Zug - Der Zuger CVP-Ständerat Peter Bieri verzichtet ...
Hochschulen erwarten einen Mangel an Dozenten.
Initiativen/Referenden Fachhochschulrektoren empfehlen ein Nein zur Ecopop-Initiative Bern - Die Ecopop-Initiative würde das Schweizer Bildungs- und Forschungssystem gefährden. Mit dieser Überzeugung empfiehlt die ...
 
Nebelspalter ABC(D) für Liftfahrer Statistiken bringen es ans Licht: In der Schweiz ist jeder zehnte ...
Treibstoff ist bald billiger herstellbar - zudem freuts die Umwelt.
Green Investment Methanolverarbeitung wird umweltschonender Los Angeles - Forscher der UCLA Henry Samueli School of Engineering haben einen Weg gefunden, Methanol günstig und umweltfreundlicher als bisher in flüssigen ...
Die Royal Bank of Scotland.
Finanzplatz Millionenstrafe für Royal Bank of Scotland London - Die Royal Bank of Scotland (RBS) muss ...
Alles in allem entsprach der Geschäftsgang jenem der Monate davor.
Swiss Swiss fliegt drei Prozent mehr Gewinn ein Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss hat im dritten Quartal bei stabilem Umsatz den Gewinn etwas steigern können. Angesichts des hohen Wettbewerbsdruck schlug ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Christian Schaffner ist Executive Director vom Energy Science Center (ESC) an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Chancen und Risiken im Energiesektor Mit der Energiestrategie 2050 will der Bund das Schweizer Energiesystem für eine klimaverträgliche Zukunft rüsten. Das Vorhaben stellt - ähnlich wie die Energiewende ...
Massnahmen müssen ergriffen werden. (Symbolbild)
Gesellschaft 30 Prozent der Weltbevölkerung zu fett New York - Mehr als 2,1 Milliarden Menschen und damit ...
Manchmal ist ein Glas ein Glas zuviel.
Nichtrauchen Der Schweizer Rauschtrinker ist ein junger, gut verdienender Single Bern - Gut ein Fünftel der Bevölkerung trinkt risikoreich Alkohol. Dazu gehört monatliches Rauschtrinken mit mehr als vier Glas Bier ...
art-tv.ch Kunsthalle Wil zeigt: «brief» In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, ...
Wer ein Ticket für das OpenAir St. Gallen kaufen möchte, kann das nur noch mit vorheriger Registrierung machen.
SPECIAL Openair St.Gallen OpenAir St. Gallen lanciert Fanportal für Ticketkäufer Nach der Festivalsaison ist vor der Festivalsaison. Die Veranstalter vom OpenAir St. Gallen, das vom 25. - 28. Juni 2015 stattfindet, schüren die ...
Pavel Pergl (l.) klebt das Pech an den Füssen.
Super League Pergl vom Verletzungspech verfolgt Pavel Pergl vom FC Vaduz bleibt das Pech treu: Der ...
Nicht näher definierte Verletzung im unteren Teil des Körpers.
NLA ZSC vier Wochen ohne Bastl Die ZSC Lions müssen mindestens vier Wochen auf Mark Bastl verzichten. Der 33-jährige Stürmer hat sich eine nicht näher definierte Verletzung im unteren Teil des Körpers ...
Roger Federer, Coach Severin Lüthi und Stan Wawrinka an der heutigen Pressekonferenz.
Roger Federer Kommt es doch noch zum helvetischen Tennis-Wunder? Jo-Wilfried Tsonga und Stan Wawrinka ...
Luca Schuler gewann die Konkurrenz im Freeski.
Snowboard Ein Schweizer Sieger am «Freestyle.ch» Über 34'100 Zuschauer bescherten dem «Freestyle.ch» auf der Zürcher Landiwiese am Wochenende einen Besucherrekord. Bei spätsommerlichem Wetter flogen Snowboarder, ...
Gino Caviezel verpasste das Podium um 9 Hundertstelsekunden. (Archivbild)
Ski alpin Europacup-Start: Zwei Schweizer Top-10-Plätze In Levi im hohen Norden Finnlands erfolgte mit ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -0°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 4°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 1°C 7°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 2°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 3°C 10°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 5°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten